Fahrendes Volk

Wettervorhersage



Zeichen für gutes Wetter

  • starker Tau
  • Wind aus Osten
  • heisse Tage und kühle Nächte
  • Abendrot, Abendkühle
  • Spinnen spinnen Netz, oder warten in Netzmitte
  • Grillen zirpen am Abend
  • Frösche quaken am Abend
  • Maikäfer fliegen am Abend
  • Regenbogen am Nachmittag oder Abend
  • klar sichtbare Milchstrasse
  • Barometer steigt (Höhenmesser fällt)
  • hochfliegende Schwalben und Lerchen
  • Tagwind hangaufwärts, Nachtwind hangabwärts
  • klarer Mittagshimmel, in dem sich am Nachmittag Haufenwolken bilden

Zeichen für schlechtes Wetter sind

  • Rauch wird niedergedrückt
  • Wind aus Süden oder Westen
  • keine Abkühlung während der Nacht
  • Morgenrot
  • viele Wurmhäufchen
  • Frösche quaken am Mittag
  • Barometer fällt
  • Tieffliegende Schwalben
  • Vieh schnüffelt, wehrt sich gegen lästige Mücken
  • Springende Fische
  • Untätige Spinnen am Netzrand
  • kein Hangwind am Tag, nachts hangaufwärts
  • hohe feine Wolken die aus Westen kommen und zunehmend verdichten
  • Halo (Leuchtender Hof) um Sonne oder Mond
  • Geräusche weithin hörbar

Zeichen für Gewitter sind

  • schwüles Wetter, lästige Mücken
  • wenig Wind, plötzlich aufkommende Böen
  • Wetterleuchten, Donnergrollen
  • Barometer auf mittleren Werten, plötzlich fallend
  • Grosse Haufenwolken

Den Abstand des Gewitters in Kilometer kann man errechnen in dem man die Zeit zwischen Blitz und Donner durch 3 teilt.




(Quelle: Pfadiwiki)

www.moritzrabe.de