Fahrendes Volk

Gaunersprache



Gaunersprache ist der Jargon, das Argot oder der Kryptolekt (Geheimsprache) einer Gruppe, dessen Gebrauch andere ausschließen oder Nicht-Mitglieder fehlleiten soll.
"Sprache dient seit jeher der Informationsübermittlung. Es gibt jedoch auch Situationen, in denen zwar Informationen übermittelt werden sollen, aber nur bestimmte Empfänger sie korrekt entschlüsseln dürfen. Solche gewollten Sprachbarrieren tauchen im Laufe der Entwicklungsgeschichte des Deutschen in Gestalt unterschiedlicher Geheimsprachen immer wieder auf. Die berühmteste, bewusst zur Ausgrenzung Anderer entwickelte Sprache ist zweifellos das Rotwelsch, welches auch als die deutsche Gaunersprache bezeichnet wird."
Deutschland
  • Rotwelsch auf Basis des Deutschen
Europa
  • Argot, französische Gaunersprache
  • Banjački auf Basis des Serbischen
  • Barallete auf Basis des Galizischen (Spanien)
  • Bargoens auf Basis des Niederländischen
  • Bron (Sprache) auf Basis des Leonesischen und Asturischen
  • Cant (englische Gaunersprache) auf Basis des Englischen
  • Fala dos arxinas auf Basis des Galizischen (Spanien)
  • Fenya auf Basis des Russischen
  • Gacería auf Basis des Spanischen
  • Germanía auf Basis des Spanischen
  • Grypsera auf Basis des Polnischen
  • Klezmer-loshn auf Basis des Jiddischen
  • Lunfardo auf Basis des Spanischen in Argentina and Uruguay
  • Javanais auf Basis des Französischen
  • Louchébem auf Basis des Französischen
  • Meshterski auf Basis des Bulgariaischen
  • Verlan auf Basis des Französischen
  • Xíriga auf Basis des Asturischen




(Quelle: http://de.wikipedia.org)

www.moritzrabe.de